Clan Musik – Linksammlung erfolgreicher Musikerclans

Adriano Celentano: „C’e sempre un motivo”
Zum Clan: http://www.clancelentano.it

Biermösl Blosn: „Tschüß Bayernland“
Zum Clan: http://www.biermoesl-blosn.de

Die Wellküren: „Wellness“
Zum Clan: http://www.wellkueren.de

G. Rag Y Los Hermanos Patchtekos: „Radio Tijuana“, „Musik für München“
Zum Clan: http://www.g-rag.com

Jobarteh Kunda: “Ali Keja”
Zum Clan: http://www.jobarteh-kunda.de

Wu-Tang Clan: “Enter the Wu-Tang”, “The Legend of the Wu-Tang”
Zum Clan: http://www.wutangcorp.com

 

Clan Filme - Filme und Serien von Clans und über Clans

Der Clan der Sizilianer
Regie: Henri Verneuil
Darsteller: Alain Delon, Jean Gabin, Lino Ventura

Kurzbeschreibung:
Weil er seine Hilfe bei einem großen Juwelenraub benötigt, lässt der sizilianische Clan-Chef Manalese den Polizistenmörder Roger Sartet während eines Gefangenentransportes befreien. Schon bald ist Kommissar Le Goff dem Geflüchteten auf der Spur. Französischer Krimi-Klassiker, in dem sich Jean Gabin, Alain Delon und Lino Ventura ein Stelldichein geben.

Der Clan, der seine Feinde lebendig einmauert
Regie: Damiano Damiani
Darsteller: Franco Nero, Martin Balsam

Kurzbeschreibung:
In einem Irrenhaus trifft hoher Besuch ein: Kommissar Bonavia verlangt die Entlassung eines gewissen Lumonno, der in den Diensten eines "ehrenwerten" Geschäftsmannes stand, der ihn zwangseinweisen ließ. Bonavia weiß ganz genau: Wenn Lumunno freikommt, wird er ihn zu seinem ehemaligen Brötchengeber führen. Das Wiedersehen endet erwartungsgemäß in einem Blutbad, das den jungen, ehrgeizigen Staatsanwalt Treni auf den Plan ruft.

Coffee and Cigarettes
Regie: Jim Jarmusch
Darsteller: RZA und GZA, Bill Murray, Roberto Benigni, Cinqué Lee, Steve Buscemi, Steven Wright

Kurzbeschreibung:
Steven Wright trinkt den Kaffee literweise vor dem Schlafengehen, um in Turbo-Geschwindigkeit träumen zu können und Roberto Benigni geht für ihn zum Zahnarzt. Tom Waits, im Nebenberuf Notarzt, raucht mit Iggy Pop eine Zigarette nach der anderen, weil er so stolz ist, das Rauchen aufgegeben zu haben. Steve Buscemi erzählt den Lee-Zwillingen von Elvis' bösem Zwillingsbruder, GZA nimmt erstaunt zur Kenntnis, dass RZA alternative Medizin studiert hat, und Bill Murray trinkt den Kaffee gleich aus der Kanne.
Der New Yorker Regisseur Jarmusch lässt seinen skurrilen Clan in elf entspannten Episoden in Cafés und Kneipen quer durch die USA über Gott und die Welt, das Leben und die kleinen Abhängigkeiten philosophieren.

Ghost Dog - The Last Samurai
Regie: Jim Jarmusch
Darsteller:

Kurzbeschreibung:
Ghost Dog lebt über der Welt, unter Vögeln, in einer Hütte, die er auf dem Dach eines verlassenen Gebäudes errichtet hat. Ghost ist ein professioneller Killer, der im Dunkel der Nacht verschwindet und sich unbemerkt durch die Stadt bewegen kann. Sein Leitfaden ist ein alter Verhaltenscodex der Samurai. Als Ghost Dogs Grundsätze von der verstörten Mafiasippe, die ihn gelegentlich beschäftigt, sträflich missachtet werden, reagiert er strikt im Einklang mit dem Weg des Samurai. Video Jakob)

Filme des iranischen Filmclans Makhmalbaf:
Zum Clan: http://www.makhmalbaf.com

Reise nach Kandahar
Regie: Mohsen Makhmalbaf

Kurzbeschreibung:
Die Journalistin Nafas (Nelofer Pazira) erhält im kanadischen Exil einen Hilferuf ihrer jüngeren Schwester und kehrt nach Afghanistan zurück. Ihre Suche führt sie von der iranisch-afghanischen Grenze ins Reich der Taliban…

5 in the afternoon
Regie: Samira Makhmalbaf

Kurzbeschreibung:
Im von der Taliban-Schreckensherrschaft befreiten Kabul träumt die junge Noqreh davon, einmal Präsidentin von Afghanistan zu werden. Ohne das Wissen ihres Vaters schleicht sich die junge Frau in die Schule, während ihr Vater mit seinem Eselkarren als Fahrer Geld zu verdienen versucht…

Joy of Madness
Regie: Hana Makhmalbaf

Kurzbeschreibung:
Die jüngste Tochter der Makhmalbafs begleitet ihre Schwester Samira bei Dreharbeiten zu ihrem neuen Film „Five o’clock in the afternoon“ in Afghanistan. Der Film zeigt nicht nur die Schwierigkeiten beim Casting und Filmen, sondern auch die Ängste und Unsicherheiten der Menschen in der Zeit nach der Taliban-Herrschaft.
Ausgezeichnet in Tokio und Venedig.

TV-Clan Serien

Links für Clan-Serien Fans
Denver Clan: http://www.der-denver-clan.de
Falcon Crest: http://www.falcon-crest.de
Sopranos: http://www.the-sopranos.com

 

Clan Rezepte – Empfehlungen des Heller Clans

Eine Empfehlung für die Gesundheit Ihres Clans:
Sparen Sie nicht bei der Qualität, verwenden Sie frische, biologische, naturnahe Produkte, also wenig Konservierungsmittel; wenig Geschmacksverstärker, wenig Künstliches!

Wie der Clan kocht

Der Clan kocht zu einem Jubelfest.

Jedes Clan-Mitglied kocht einen Gang, das Menü wird also immer abwechslungsreicher, je mehr Clan-Mitglieder kochen.

Die Essensabfolge miteinander geplant und aufeinander abgestimmt.

Jeder ist für sein Gericht oder seine Menubeiträge alleine zuständig; die anderen dürfen hier höchstens Hilfsdienste leisten.

Clan-Vorspeisen
Clan-Hauptgerichte
Clan-Desserts

 

Clan-Vorspeisen

ROHKOSTSALAT KAROTTE/ANANAS
Ananas schälen, halbierten, Strunk ausschneiden. Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Karotten schälen und in Stifte scheiden.
Orangensaft, abgeriebene Orangenschale, Öl, Honig und je eine Prise Salz und Chili gut verrühren. Ananas-Karottenmischung mit der Marinade übergießen und gut vermischen - vor dem servieren Walnusskerne untermengen.

Schmeckt super – der Chili ist wichtig auch wenn es komisch klingt - überzeugt auch Rohkostmuffel!
(Rezept von Claudia Grell-Bilinski, Bilanzbuchhalterin bei Heller Consult)

RED MONSOON - Tomaten-Miso-Suppe
Eine kleine Dose Tomatenmark (ca. 50 ml), 2 bis 3 EL vorzugsweise helle Miso-Paste (Getreide oder Kichererbsen – im Asiatenshop) mit 3⁄4 l Wasser aufkochen bis alles gelöst ist, mit Salz oder Suppenwürze abschmecken.
1/8 Rotwein zugeben, nochmals aufkochen. Mit Olivenöl und Pfeffer* abschmecken.
Bestreuen mit Petersilie und geröstetem Sesam, Pistazien, oder Nüssen jeder Art.
Für Experimentierfreudige: Petersilie gegen Koriander austauschen und die Pistazien etc. durch Kreuzkümmel.
Serviertipp dazu: Weißbrotwürfel (allerdings nicht, wenn es geröstete Nüsse gibt)

*nota bene: wenn immer „Pfeffer erwähnt“ wird, meine ich frisch gemahlenen Pfeffer, Meine bevorzugte Pfeffer-Koriander-Kardamom Mischung: 6 Teile Pfeffer (schwarz, rot, grün), 2 Teile Koriander, 1 Teil Kardamom-Körner
(Rezept von Gerd Kellermann, Clan-Mitglied)

SCHAFKÄSE IM SPECKMANTEL AUF BLATTSALAT
Zutaten: Schafkäse, Hamburgerspeck, verschiedene Blattsalate, Paradeiser, Essig, Kürbiskernöl, Salz, Pfeffer, Prise Zucker, Salatkräuter.
Schafkäse in längliche, dicke Streifen schneiden, mit Speck umwickeln, in einer Pfanne mit wenig Fett an allen Seiten anbraten lassen, Marinade je nach Geschmack anrühren Salate mit Marinade anmachen und die gebratenen Schafkäserollen drauflegen.
(Rezept von Isabelle Starkbaum, Personalverrechnerin und Buchhalterin bei Heller Consult)

 

Clan-Hauptgerichte

LACHSFILETS IN FOLIE
Zutaten für 4 Personen:
Lachsfilets
2 Zitronen
1 Bund Dille
20 dag Stangensellerie
10 dag gelbe Rüben
Gefüllte grüne Oliven

Stangensellerie und gelbe Rüben (wenn ich keine bekomme nehme ich immer Karotten) schälen, in Stücke schneiden, in Salzwasser knackig kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Lachsfilets mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft würzen.
Jeweils auf ein Stück Alufolie kommt in dieser Reihenfolge: ein EL Olivenöl - Lachsfilet - Gemüse - Oliven - Dille (kann man auch weglassen) - mit Wermut beträufeln. Folie einschlagen - kleine "Packerl" machen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad 20-30 Minuten garen und mit
Schnittlauchreis servieren.
(Rezept von Claudia Grell-Bilinsky, Bilanzbuchhalterin bei Heller Consult)

FISHERMAN’S FRIEND
Pro 2 Personen 1 weißfleischiger Meeres-Fisch 500 bis 700 g (z.B. Wildfang-Dorada oder Branzino)
Fisch ausnehmen, Alufolie in etwas längerer Dimension als doppelte Fischlänge mit Olivenöl bestreichen, mit getrocknetem Mittelmeer-Oregano bestreuen, Fisch innen und außen salzen, 1 Stamm Zitronengras mit dem Messerrücken abklopfen, in die Bauchhöhle des Fisches legen (nach Geschmack kann auch wenig Knoblauch und Frühlingszwiebel verwendet werden); Folie abschließen und im auf mittlere Hitze vorgeheizten Backrohr 30 Minuten garen.

Fisch anrichten, eventuell einen Schuss Olivenöl über den Fisch träufeln. 2 Personen teilen sich einen Fisch und teilen sich die Arbeit des Filetierens. Zitrone ist nicht mehr notwendig.

Dazu schmeckt: Leichtes dickes Weißbrot und Radicchiosalat mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Olivenöl.

Nota bene: Olivenöl bedeutet immer Olio Vergine (kaltgepresst)
(Rezept von Gerd Kellermann, Clan-Mitglied)

ROTKRAUTSTRUDEL
Zutaten für 1 Packung Strudelteig
1 kg Rotkraut
1 Zwiebel
10 dag Walnüsse
Petersil
1/8 l Rotwein
1/4 l Schlagobers
2 Dotter
Kraut vierteln, Strunk ausschneiden, in feine Streifen schneiden, Salz, Pfeffer, Kümmel würzen, gut vermischen und ca. 20 Minuten ziehen lassen.
Zwiebel schälen, kleinwürfelig schneiden, Nüsse grob und Petersilie fein hacken. Zwiebel anschwitzen und mit Wein ablöschen - Kraut dazugeben und
weichdünsten. Obers zugeben und etwas einkochen lassen. Dotter, Nüsse und Petersilie unterrühren.
Ein Strudelblatt auf ein feuchtes Tuch legen, mit Butter bestreichen,
zweites Strudelblatt darauflegen, ebenfalls mit Butter bestreichen, Fülle auftragen, einschlagen, einrollen - im vorgeheizten Backrohr bei ca. 180 Grad etwa 30 Minuten.

Dazu passt: Preiselbeer-Rahmsauce: 1/4 l Sauerrahm mit 2 EL
Preiselbeerkompott verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
Unbedingt mit Preiselbeer-Sauce essen - schmeckt viel besser!
(Rezept von Claudia Grell-Bilinsky, Bilanzbuchhalterin bei Heller Consult)

LAMMKEULE IM GANZEN
Lammkeule waschen. Die rohe Keule mit Knoblauchzehen spicken, danach mit Pfefferwürzung und einer speziellen Kräutermischung einreiben.

Separat eine Kräutermischung vorbereiten:
Ca. 3 bis 4 EL Olivenöl, dazu zu 2 Teilen Thymian, 1 Teil Oregano und 1 Teil Minze in der Gewürzmühle kleingehackt, Salz zur Festigung. Die Hälfte der Mischung wird mit dem Pinsel auf die Lammkeule aufgetragen. Rasten lassen.

Backrohr auf 200 Grad erhitzen; Öl in eine Pfanne und die Keule entweder im Herd oder auf dem Herd auf starker Temperatur scharf anbraten. Dann ins Backrohr und bei 120 Grad eine Stunde pro kg garen, dazwischen abwechselnd mit Bier und Suppe aufgießen.

Nota bene: Anstechen, um den Garheitsgrad festzustellen, ist verboten, da dadurch der Saft abrinnt und der Braten trocken wird.
(Rezept von Veronika Wieser, Prokuristin und Steuerexpertin bei Heller Consult)

 

Clan-Desserts

ORANGENMOUSSE
Zutaten für 4 Personen:
1/8 l Milch
Schale von 1 Orange
1 Dotter
4 dag Kristallzucker
1 TL Vanillezucker
4 Blatt Gelatine
1/4 l Schlagobers
1 EL Orangenlikör

Milch mit abgeriebenen Orangenschalen und Likör aufkochen. Dotter mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren und unter ständigem Rühren in die heiße Milch gießen. Weiterrühren bis cremige Konsistenz. In Schüssel gießen und abkühlen lassen. Gelatine einweichen, gut ausdrücken in noch warmer Masse auflösen. Masse auskühlen lassen - geschlagenes Obers unterrühren. Im
Kühlschrank festwerden lassen. Mit einem Löffel Nockerln ausstechen und mit marinierten Orangen und Orangenstreifen garnieren.

Garnierte Orangen: Orangen schälen, halbieren und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. 4 EL Kristallzucker mit 3 EL Orangenlikör vermischen und die Orangen darin ca. 1 Std. marinieren.
(Rezept von Yvonne Reif, Consultant Heller Consult)

 

Clan Bücher

Büchertipps für Clan Mitglieder und Menschen die es werden wollen:

Eigenlob stimmt. Erfolg durch Selbst-PR.
Sabine Asgodom, Econ ISBN: 3430110866

Der Minuten Manager
Kenneth Blanchard, Spencer Johnson, Rowohlt, ISBN: 3499614340

The Tao of Bada Bing!: Words of Wisdom from the Sopranos
David Chase, Carhil Ventures, LLC, ISBN: 1566492785

Corporate Celebration, Play, Purpose, and Profit at Work
E. Deal, M. K. Key, Berrett-Koehler Publishers, ISBN: 1576750132

Management Challenges for the 21st Century
Peter F. Drucker, HarperBusiness, ISBN: 0887309984

Das Glückstraining – Probleme in Erfolg verwandeln
Nikolaus B. Engelmann, Moderne Verlagsges. Mvg, ISBN: 3478731607

Soziologie der Emotionen
Helena Flam, Utb, ISBN: 3825223590

Die 24 Gesetze der Verführung
Robert Greene, Dtv, ISBN: 3423340819

Die 48 Gesetze der Macht
Robert Greene, Dtv, ISBN: 3423362480

Die Multioptionsgesellschaft
Peter Gross, Suhrkamp, ISBN: 3518119176

Die Familie und Ihr Unternehmen, Strategie, Liquidität, Kontrolle
Hennerkes Brun-Hagen, Campus Verlag, ISBN: 3593375621

Danke für die Krise. Der Gordische Knoten und Alexander der Große als Krisenmanager
Viktoria Kickinger, echomedia, ISBN: 3901761357

Die Glücksformel. Oder Wie die guten Gefühle entstehen.

Stefan Klein, Rowohlt, Reinbek, ISBN: 3498035096

Personal Power. Mut zum Handeln. Wie Sie bekommen, was Sie wollen.
Wolfgang W. Lasko, Goldmann, ISBN: 3442161665

Der Weg der Kaiserin. Wie Sie die alten chinesischen Geheimnisse weiblicher Lust und Macht für sich entdecken
Christine Li, Ulja Krautwald, Droemer Knaur, ISBN: 3426776111

Das Buch der fünf Ringe
Musashi Miyamoto, Phänomen Verlag, ISBN: 3933321646

Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken
Allan & Barbara Pease, Ullstein Tb, ISBN: 3548359698

Deutsche Familien. Historische Portraits von Bismarck bis Weizsäcker
Volker Reinhardt, Beck, ISBN: 3406529054

Wie Familienunternehmen die Zukunft meistern können. Stärken nutzen, Schwächen ausgleichen und Nachfolge sichern

Claudia und Hans-Günther Schlembach, Cornelsen, ISBN: 3589236116

Das Geheimnis kluger Entscheidungen
Maja Storch, Goldmann, ISBN: 3442152712

Was würde Heraklit tun. Griechische Weisheiten für den Alltag
Roger Oech, O. W. Barth Bei Scherz, ISBN: 3502610894

Familienunternehmen – Auslaufmodell oder Erfolgstyp?
Rudolf Wimmer, Gabler, ISBN: 3409288759

 

Clan Links

Das Schweizerische Institut für Klein- und Mittelunternehmen
http://www.kmu.unisg.ch

Das Family Business Network in Lausanne:
http://www.fbn-i.org